Nächstes Rennen

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.
  • 1_A_Red_Bull_SRC-GTM_2_356.jpg
  • 2_A_Red_Bull_SRC-GTM_1_356.jpg
  • 3_Ankuendigung_Imola_SRC-GTM_2016_2_small.jpg
  • 4_Ankuendigung_Imola_SRC-GTM_2016_small.jpg
  • 4_Ankuendigung_Most_SRC-GTM_2016_2_smal.jpg
  • 6_Ankuendigung_Most_SRC-GTM_2016_smal.jpg
  • 7_Ankuendigung_Brno_SRC-GTM_2016_1_360.jpg
  • 8_Ankuendigung_Brno_SRC-GTM_2016_2_360.jpg
  • 9_Ankuendigung_Monza_SRC-GTM_2017_2_360.jpg
  • 10_Ankuendigung_Monza_SRC-GTM_2017_360.jpg
  • 11_Ankuendigung_Suzuka_SRC-GTM_2017_2_small.jpg
  • 12_Ankuendigung_Suzuka_SRC-GTM_2017_small.jpg
  • 13_Ankuendigung_Bathurst_SRC-GTM_2017_2_360.jpg
  • 14_Ankuendigung_Bathurst_SRC-GTM_2017_360.jpg

Nächste Termine

Dez
3

03.12.2017 19:30 - 22:00

Dez
17

17.12.2017 19:00 - 22:00

       SRC bei Facebook SRC bei Youtube SRC bei Twitter                                          SRC bei hitBox                            

Aktuelle Wertungen

GTM 2017

Server Wetterdaten

GTM 2017 , WETTER

Server Status

Teamspeak

Teamspeak

Terminübersicht

loader

SRC SPONSORING 2017

Nico Welle, ADAC NORDBADEN K2
TABELLE ADAC NORDBADEN K2

Spende an die SRC

Virtual World

VirWoX

SRC GT-Masters 2015


6 Stunden Nordschleife .........

Die ersten Trainingszeiten stehen schon in unseren Hotlaps und langsam kommt auch Grip auf die Strecke .....

Wir freuen uns natürlich auch über zahlreiche Zuschauer.

Unser Kommentator Roland Niemann erwartet Euch am Samstag den 21.05.2016 ab 16:30 Uhr LIVE von der Nordschleife. Auf unserer Homepage unter der Sektion „Livestream

SRC LMS 2016

Wie jedes Jahr organisiert die Simrace Community auch 2016 eine kleine Langstreckenmeisterschaft.

Mit der rFactor 2 Rennsimulation gilt es an 3 Renntagen die Stecken Mountain Peak Speedway-3h, Road Amerika-3h und die
Nordschleife-6h zu bezwingen.
Nachdem im letzten Jahr bereits 26 Fahrzeuge bei unserer Langstrecke gemeldet hatten,
hoffen wir in diesem Jahr auf ein noch
größeres Feld um den Fahrern aber auch den Zuschauern bei unseren Rennen noch mehr Aktion bieten zu können!
Welche Teams und Fahrer an den Start gehen können wir leider noch nicht sagen,
da die Anmeldung erst ab dem 29.01.2016 um 20 Uhr möglich ist aber die Kollegen von VorteX Motorsports,
die in dieser Saison die GT Masters bei uns mitfahren,
haben schon angekündigt, dass sie um die Podiumsplätze mitfahren wollen.
Wir hoffen als Veranstalter natürlich, dass der Titelverteidiger der letzten Saison Andreas Schmich vom KSM Simracing Team,
sowie die Drittplatzierten vom Team KSM Simracing Team Junior mit Tim Brockmeyer, Martin Biesold und Armin Binder wieder an den Start gehen!
Ob dem so ist und wie es der Zweitplatzierte, Manuel Birkner aus unsere Community, beruflich schafft an den Start zu gehen wird sich also noch zeigen.
Auf jeden Fall erwarten wir schon zum Auftakt ein atemberaubendes und hoch spektakuläres Rennen auf dem, verdammt kurzem, Mountain Peak Speedway.
Wir dürfen also gespannt sein welche Fahrer und Teams ohne Fehler und mit einer perfekten Strategie durch Rennen kommen!!!