Nächstes Rennen

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.
  • 1_A_Red_Bull_SRC-GTM_2_356.jpg
  • 2_A_Red_Bull_SRC-GTM_1_356.jpg
  • 3_Ankuendigung_Imola_SRC-GTM_2016_2_small.jpg
  • 4_Ankuendigung_Imola_SRC-GTM_2016_small.jpg
  • 4_Ankuendigung_Most_SRC-GTM_2016_2_smal.jpg
  • 6_Ankuendigung_Most_SRC-GTM_2016_smal.jpg
  • 7_Ankuendigung_Brno_SRC-GTM_2016_1_360.jpg
  • 8_Ankuendigung_Brno_SRC-GTM_2016_2_360.jpg
  • 9_Ankuendigung_Monza_SRC-GTM_2017_2_360.jpg
  • 10_Ankuendigung_Monza_SRC-GTM_2017_360.jpg
  • 11_Ankuendigung_Suzuka_SRC-GTM_2017_2_small.jpg
  • 12_Ankuendigung_Suzuka_SRC-GTM_2017_small.jpg
  • 13_Ankuendigung_Bathurst_SRC-GTM_2017_2_360.jpg
  • 14_Ankuendigung_Bathurst_SRC-GTM_2017_360.jpg

Nächste Termine

Dez
3

03.12.2017 19:30 - 22:00

Dez
17

17.12.2017 19:00 - 22:00

       SRC bei Facebook SRC bei Youtube SRC bei Twitter                                          SRC bei hitBox                            

Aktuelle Wertungen

GTM 2017

Server Wetterdaten

GTM 2017 , WETTER

Server Status

Teamspeak

Teamspeak

Terminübersicht

loader

SRC SPONSORING 2017

Nico Welle, ADAC NORDBADEN K2
TABELLE ADAC NORDBADEN K2

Spende an die SRC

Virtual World

VirWoX

8. Lauf SRC RFRL NürburgringZweifel in der Eifel ...
stellten sich bei den teilnehmenden Piloten ein. Zum achten Lauf der SRC/RFRL GTM2017 war nicht ab zuschätzen, wie sich die Wetterlage am Nürburgring entwickeln würde und damit war auch nicht klar, ob man ein Regensetup oder eines für trockene Bedingungen in die Autos verbauen sollte. Und damit traten die nächsten Zweifel auf: Regenreifen / Trockenreifen ... man weiß so wenig ...


Die Qualifikationssession fand auf feuchter/nasser Strecke statt, allerdings bei sonnigen Bedingungen. Im Gegensatz zu den bisherigen Rennen waren in der Zeitentabelle und damit in der Liste zur Startaufstellung für das dann folgende Rennen, im vorderen Feld einige Fahrernamen zu lesen die sonst eher etwas weiter hinten zu finden waren und weiter hinten einige die sonst doch etwas weiter vorne auftauchen.
Damit war das Grid schon mal etwas bunter durch gemischt und angerichtet, aber wer entscheidet sich wie und wofür und warum und wieso ... man weiß sowenig ... .

Wie sich im Laufe des Rennabends herausstellte, waren fast auf den gleichen Reifen an ihre Startpositionen gerollt: Trockenreifen! Aber schon in der dritten Runde konnten die Fahrer die ersten Regentropfen auf ihren Windschutzscheiben begrüßen und sich aus Verzweifelung an die zweifelhaften Zweifel vom Anfang des Rennabends erinnern. Aber es half ja nixx, das Rennen lief, das Feld war noch dicht zusammen ... wer geht auf Regenreifen und wann? Manch einer war direkt an der Box und holte sich die Profilreifen, andere wiederum versuchten solange wie möglich „draussen“ zu bleiben und noch etwas Zeit zu schinden. In dieser Phase des Rennens gab es viele Positionsverschiebungen bis dann alle auf den, für diese Wetterbedingungen richtigen Reifen, unterwegs waren. 8. Lauf SRC GTM Nürburgring

Die weiteren Positionskämpfe spielten sich dann bei stärker werdendem Regen, in den aufgewirbelten Gischtwolken der GT3-Renner ab ... man sieht so wenig ... . Zu diesen erschwerten optischen Bedingungen kam noch dazu, das der Gasfuß doch auch irgendwie in Harmonie zu der rutschigen Strecke und dem Drehmoment der Wagen seinen Dienst verrichten musste. Und trotz dieser widrigen Bedingungen gab es im Live-Stream wieder viele enge , sehr enge Duelle mit (mal mehr mal weniger ) sehenswerten Manövern an zu schauen – alle wiedermal großartig durch Roland Niemann kommentiert und in Szene gesetzt. Spannend und von vornherein auch überhaupt nicht klar war die Zusammensetzung des Siegerpodiums. Allen Zweifeln zum Trotz wurde diese Regenschlacht doch von zwei Camaros und einem Mercedes-SLS auf den Plätzen 1-3 abgeschlossen - Fahrzeuge denen man eine solche Perfomance unter diesen Bedingungen nicht zweifelsfrei hätte zutrauen mögen.


Glückwunsch hiermit an Karsten Riemichen (P1), Dennis Kieseling (P2) und Dennis Fuhrmann (P3), allesamt für VorteX-Motorsports unterwegs.
Auch in der Wertungstabelle haben die Rennbedingungen ihre Spuren hinterlassen, nämlich in Form eines Platztausches zwischen VorteX - jetzt P1 - und WuD e.V. Maniacs – P2 - . Mit nur zehn Punkten Unterschied zwischen diesen Teams und damit einem noch etwas größeren Spannungsbogen, geht es zweifelsfrei auf zur nächsten Runde der laufenden Meisterschaft.

9. Lauf SRC RFRL SpaDer neunte Lauf lädt ein auf eine DER traditionellen Rennstrecken der Motorsportwelt: Spa Francochamps! Am Sonntag, den 19.November2017 ist es soweit und es geht von EauRouge über Blanchimont bis hin zu Fritten und Majonaise ... alles ist dabei ! Bei den Vorhersagen zum Wetter herrschen momentan Zweifel ... man weiß sowenig ...
s.b.

Hier geht es zum Aktuellen Meisterschafts-Stand vor dem siebten Lauf: Meisterschaftswertung 


Livestream: Direkt auf unserem YouTube-Channel 
oder auf unserer Homepage unter der Sektion „Livestream“ 

Den Stream zum letzten Rennen, gibt es wie gewohnt auf unserem Youtube Channel!

YouTube-ReLive 


(sb)

The Wall

..of Champions reibt sich schon die Hände. Eine Herde potentieller Beute hat sich in der Boxengasse versammelt und weiss, das er wieder seine Opfer fordern wird. Aber alle denken sich : "Mich kriegt er nicht.." Freunde, wir werden sehen.

Nach dem Regenkrimi in Florida sieht es für den 7. Lauf der SRC/RFRL-GTM in Montreal so aus, das es trocken bleibt. Das sollte eigentlich für die Boliden mit dem meisten Qualm, sprich unseren Camaros, ein gutes Zeichen sein, da es doch eine recht lange Gerade gibt. Und jetzt kommt ein fettes aber: ABER nach dem Balance of Performance Update scheint die Überlegenheit in der Höchstgeschwindigkeit verflogen zu sein. Stattdessen haben andere Renner wohl einige Verbesserungen erhalten. Aber genaueres werden wir erst Sonntag wissen.

In der Meisterschaft ist es jedenfalls immer noch Mega eng. Stefan Mager 134 Punkte, Dennis Kieseling 116 Punkte und Thomas Batzke 116 Punkte. In der Teamwertung trennen WUD und VorteX-Motorsports gerade mal 15 Punkte.

Die Strecke sollte ein Highlight der Saison werden,da die Zuschauer mit Sicherheit viele Zweikämpfe sehen, diese Strecke lädt geradezu ein zum Windschattenfahren. Nicht zu vergessen die Spitzkehre, an der Stelle wurden schon viele Rennen gewonnen. Oder verloren...

Wie immer startet die Übertragung um 19.30 Uhr

Hier geht es zum Aktuellen Meisterschafts-Stand vor dem siebten Lauf: Meisterschaftswertung 


Livestream: Direkt auf unserem YouTube-Channel 
oder auf unserer Homepage unter der Sektion „Livestream“ 

(sb

Viel Spass beim zuschauen - es lohnt sich

Ankündigung 6. Lauf SCR RFRL GTM 2017Hallo Simrace-Community,

dieses Wochenende geht es zum 6. Lauf der SRC/RFRL-GTM nach Sebring. Die Strecke sollte allen GT-Fans ein Begriff sein - und sie hat trotz fehlendem Gefälle doch einige knifflige Stellen. Vor allem die erste und die letzte Kurve haben es in sich, hier kommt es darauf an erst einmal die richtige Linie zu finden und dann auch noch den Reifen nicht zum Schmelzen zu bringen.

Das einzige, was für alle Fahrer  wohl wie immer schwierig nachzuvollziehen ist, wieso man bei derart viel Platz auf plattem Land so wenig Raum für die Boxengasse eingeplant hat - und da wohl keiner mit dem Sprit über die 90 Minuten kommt, könnte es zur Rush-Hour dort sehr eng werden.

 

 

Ankündigung 6. Lauf SRC RFRL GTM 2017Derzeit sieht es wettertechnisch sehr bescheiden aus - was für das gebotene Racing auf der Strecke jedoch nichts negatives heißen muss. Gerade im Nassen lassen sich verschiedene Linien fahren und somit sind Überholmanöver auch an sonst ungewohnten Stellen möglich.

Leider können wir euch dieses mal nicht mit einem Live-Stream dienen, es folgt jedoch wie gewohnt eine ausführliche Zusammenfassung in der Woche nach dem Rennen.

Hier geht es zum Aktuellen Meisterschafts-Stand vor dem sechsten Lauf: Meisterschaftswertung